27+ Geburtstagswünsche auf Kölsch


Inhaltsverzeichnis

Geburtstagswünsche auf Kölsch


„Voa luuter Johren,
kam i Jeck anjefohren,
ohne Strümpf un ohne Schoh,
ming liever vill, jo, dat worst Du!“
– Unbekannt

„Ming Liever,
mer wünsche Dir zum Jebootsdag
Glück, Jesundheit, alles Jude un dat,
wat do dir mit Jeld net koofen kennst.
Bliev so wie do bist!“
– Unbekannt

„Man weed nid älter,
sondern besser!“
– Unbekannt

„Isch wünsche Dir för diese Daach
All’s wat ooch isch jään mog!“
– Unbekannt

„Zum Jeburtstagsfest
wünsch isch Dir, un dat steht fest,
Gesundheit, Glück un ooch dä Rest!“
– Unbekannt

„Man ess nur su alt,
wie man sich föhlt.
Alsu janz hätzliche Glückwunsch zom Jeburtstag.“
– Unbekannt

„Wenn e Kääl dä Jeburtsdaach von seiner Frau vergißt,
het er nid jemerkt, dat se e Johr älter jewordä ess.“
– Unbekannt

„Ming Schatz, Do bess wie jooder Wein:
Met jedem Johr wirst Do noh lievlicher sin.“
– Unbekannt

„Jeburtsdag sin jood för de Jesundheit:
je mih man davon bekütt, desto älter weed man.“
– Unbekannt

„En scheener Anloss dä ess hügg,
denn ed treffe sich hee vill Leute.
Mer möchte fiere scheen
und erst spät noh Huuse jonn.
So hann mer uns dat jedaach .
Doch vörher möchte wir,
gratuliere Dir.
Zum Geburtsdaach all s Lieve un Joode.“
– Unbekannt

„Dä glücklichste Daaach ded vergangene Johred
möje de schläächeste ded künftige sin.
Met dä beste Wünsche zom Jeburtsdaach!“
– Unbekannt

„Vill Johre sin ed wäät,
dat man Dich besonders ehrt.
Darum wolln mer Dir heut‘ saare,
ed ess scheen, dat mer Dich hann!“
– Unbekannt

„Nid dä Minsch het am meiste jelevt,
dä de höchste Johre zählt,
sondern wer sin Levve am meiste empfundä hat.“
– Unbekannt

„E neued Johr kütt, dat ahl ess fort,
no sin mer hee an diesem Ort,
doch hee zo sein ohn‘ Bier un Wein —
lad uns bitt‘ nie widder en!“
– Unbekannt

„Ich gratuliere Dir, jitz jlich he.
Alls Jode wünsche Dir,
vill Minschen, sin hee.
Dat Wichtigste ess Jesundheit,
se ess unbezahlbar.
Glück kanns do beeinflussen,
Erfahrung sammelst em mer.
Ich wünsche Dir, dat en Erfüllung jeht.“
– Unbekannt


Man weed nid älter,
sondern besser!

Jeburtsdag sin jood för de Jesundheit:
je mih man davon bekütt, desto älter weed man.

X Johre sin ed wäät,
dat man Dich besonders ehrt.
Darum wolln mer Dir heut‘ saare,
ed ess scheen, dat mer Dich hann!

Wenn e Kääl dä Jeburtsdaach von seiner Frau vergißt,
het er nid jemerkt, dat se e Johr älter jewordä ess.

Sorge, sei blind!
Kommer, sei lahm!
Ed leve dat Jeburtstagspuut!

Nid dä Minsch het am meiste jelevt,
dä de höchste Johre zählt,
sondern wer sin Levve am meiste empfundä hat.

„Met diesem nette Jeburtstagsspruch
verbreite isch nur unjään Frust,
doch höre zo, wat isch well saare:
Ding Jeschenk konnt‘ mer nid trage.
Drum waate bitte ops nächste Johr,
denn dann sin mer widder da.“
– Unbekannt

„Mer gratuliere Dir,
jitz jlich hee.
All s Joode wünsche Dir,
all de Minschen, de sin hee.
Dat Wichtigste em Levve ess Jesundheit,
denn se ess unbezahlbar.
Ding Glück kanns do beeinflussen,
Erfahrung sammelst do em mer.
Alsu wünsche mer Dir,
dat dat en Erfüllung jeht,
was do dir wünschst.“
– Unbekannt

“Älter werdä ess nid schlimm.
Nä em Jäjedeil.
Denn wenn Do luhrst, wat do jeschaape hes,
kanns do sehr stolz darop sein.
Ooch all Steine,
die Dir en dä Weg jelegt wurden,
hes do erfolgrich beisigg jeräumt.
Darum brauchst Do no ooch keene Angs davor zo hann,
älter zo wääde.
Mer wünsche Dir, dat de Jesundheit Ding stetiger Begleider ess.
Deshalv wünsche mer Dir all s Lieve un Joode zom Jeburtstag.”
– Unbekannt

“In Kölle, jrad vür X Johr,
ne echte Jeck jebohre wor.
NAME han se Dich jenannt,
ding jroße Schnüss wor baal bekannt!
Ding Laache kann mer immer hüre,
in de janze Straß, bis an de letze Düre!
Ejal, wo de biss, do jütt et Spass!
Zu dingem Jebootsdag hävve mir dat Glas!”
– Unbekannt

“Loss mich övverlegen, ich han
diesed Bedürfnis, Dir zo schrieve,
weil etwa Ostään, Weihnaach’e oder Pänzdaach ess?
Quatsch! Isch be jemand
dä Deine Jeburtsdaach bestimmt nid vergisst!
Herzlische Jratulation!”
– Unbekannt

Auch interessant