30 Sprüche: Das Leben ist schön – Inspiration für eine positive Lebenseinstellung

Finden Sie Sätze und Worte, die Sie über die Schönheit des Lebens nachdenken lassen. Lassen Sie diese schönen Worte Sie ermutigen, eine gute Sicht auf das Leben zu haben. Erfahren Sie, wie Sie jeden Moment optimal nutzen und das Leben in all seinen Formen genießen können.

Diese Sammlung von Sätzen wird Ihnen helfen, das Leben aus einer anderen Perspektive zu sehen und zu sehen, wie schön es ist. Tauchen Sie ein in diese Welt erhebender Sätze und sehen Sie, wie das Leben auf all seine vielen verschiedenen Arten leuchten kann.

 

 

Sprüche das Leben ist schon

„Das Leben ist eine Reihe von Lektionen, die du für dich selbst lernen musst.“ – Helen Keller

„Glücklich zu sein, ist nicht der Sinn des Lebens. Es ist hilfreich, ehrlich zu sein, sich um andere Menschen zu kümmern und einen Unterschied in deinem Leben zu machen. von Emerson Ralph Waldo

„Das Leben ist wirklich einfach, aber wir machen es uns selbst hart.“ – Konfuzius

„Alles, was ich über das Leben gelernt habe, kann in drei Worten gesagt werden: Es geht weiter.“ – Robert Frost

„Der beste Weg, um zu wissen, was passieren wird, ist, es zu machen.“ Abraham Lincoln

„Entweder ist das Leben ein mutiges Abenteuer oder es ist nichts.“ – Helen Keller

„Das Leben deiner Träume zu leben, ist das aufregendste, was du tun kannst.“ – Oprah Winfrey

„Das Leben ist das, was passiert, wenn du zu beschäftigt bist, andere Pläne zu machen.“ – John Lennon

„Das Leben ist entweder ein großes Abenteuer oder es ist nichts.“ – Helen Keller

Lesen Sie  51 Freitagssprüche Arbeit: Motivation und gute Laune zum Wochenende

„Das Leben ist kurz, und es liegt an dir, es gut zu machen.“ – Sarah Louise Delany

„Unser Leben soll uns glücklich machen.“ Dalai Lama

„Das Leben ist wirklich einfach, aber wir machen es uns selbst hart.“ – Konfuzius

„Entweder ist das Leben ein gefährliches Abenteuer oder es ist nichts.“ – Helen Keller

„Der beste Weg, um zu wissen, was passieren wird, ist, es zu machen.“ Abraham Lincoln

„Das Leben ist das, was passiert, wenn du zu beschäftigt bist, andere Pläne zu machen.“ – John Lennon

„Unser Leben soll uns glücklich machen.“ Dalai Lama

„Das Leben ist ein Traum für die Weisen, ein Spiel für die Narren, eine Komödie für die Reichen und eine Tragödie der Armen.“ – Sholom Aleichem

„Das Leben ist entweder ein großes Abenteuer oder es ist nichts.“ – Helen Keller

„Das Leben ist kein Problem, das man lösen muss, es ist eine Erfahrung, die man haben muss.“ – Soren Kierkegaard

„Das Leben deiner Träume zu leben, ist das aufregendste, was du tun kannst.“ – Oprah Winfrey

„Das Leben ist zu wichtig, um es zu ernst zu nehmen.“ – Oscar Wilde

„Das Leben ist 10% davon, was uns passiert und 90% davon, wie wir darauf reagieren.“ – Charles R. R.

„Dein Leben zu leben ist wie ein Fahrrad zu fahren. Um das Gleichgewicht beizubehalten, musst du dich bewegen.“ Albert Einstein

„Das Leben ist eine Reihe von Veränderungen, die von selbst auftreten. Kämpfe nicht gegen sie; das wird dich nur traurig machen. Die Wahrheit sei die Wahrheit. Lass die Dinge ihren eigenen Weg gehen, wenn es das ist, was sie wollen.“ – Lao Tzu

Lesen Sie  50 Mittwochssprüche: Inspirierende Weisheiten für den wöchentlichen Schub

„Glücklich zu sein, ist nicht der Sinn des Lebens. Es ist hilfreich, ehrlich zu sein, sich um andere Menschen zu kümmern und einen Unterschied in deinem Leben zu machen. von Emerson Ralph Waldo

„Der Sinn des Lebens ist, einen Unterschied zu machen, nicht Geld zu verdienen.“ – Kevin Kruse

„Das Leben ist ein Spiegel, und es wird dem Denker wiedergeben, was er darin denkt.“ – Ernest Holmes

„Das Leben ist nicht darüber, wie viele Atemzüge wir nehmen, sondern über die Momente, die uns dazu bringen, zu vergessen, zu atmen.“ – Maya Angelou

„Das Leben ist eine Reise, die gemacht werden muss, egal wie schlimm die Straßen oder Unterkünfte sind.“ – Olivier Goldsmith

„Der Zweck des Lebens ist es, es zu leben, die Erfahrung in vollen Zügen zu probieren und eifrig und ohne Furcht nach neueren und reicheren Erfahrungen zu erreichen.“ – Elizabeth Roosevelt